Author: Daniel Gonaus

Nachdem das traditionelle Alpenvorlandturnier im letzten Jahr wetterbedingt abgebrochen werden musste, machen der SV Oberndorf, der 1. FC Leonhofen und der USC Mank heuer im Waldstadion Halt. Der zweitätige Bewerb, welcher als Highlight der Vorbereitung angesehen wird, soll darüber Aufschluss geben, wo man sich trainingsmäßig kurz vor

Mit Laurenz Fahrnberger schließt sich ein weiterer Absolvent der AKA St. Pölten den “Küba Buam” an. Der 18-Jährige, der seine ersten fußballerischen Schritte beim FC Raika Göstling/Ybbs unternahm, erhält einen Vertrag bis 2022. Ein defensiver Allrounder aus der Jugendbundesliga Unser Sportliche Leiter Thomas Hochauer ze

Der SCU GLD Kilb ist erfreut, mit Reinhard Dietl einen absoluten Fachmann für die vakante Tormanntrainer-Position gefunden zu haben. Der 35-Jährige war als Spieler für den SC Herzogenburg in rund 400 KM-Meisterschaftsspielen in der 1. und 2. Landesliga im Einsatz, bevor er sich der Ausbildung der kommenden “Handschuach”-Gen

Der Kader für die Saison 2021/22 wächst um eine weitere heiße Aktie: Mit Patrick Springer (25) wechselt ein kampfstarker Außenbahnspieler zu den “Küba Buam”! Fast 300 Spiele für den SC Rabenstein Der Neuzugang, der auf der rechten Seite sowohl in der Verteidigung als auch im Mittelfeld eingesetzt werden kann, lief bisher

Mit Pascal Hackl (Jahrgang 2002) findet ein junger Defensivspieler seinen Weg vom USC Mank zum SCU GLD Kilb. Das Kilber Waldstadion und seine “Vorgesetzten” kennt der Neuzugang schon gut, da er bereits in der Jugend für die Landesliga-Mannschaft der NSG Alpenvorland unter Metti Trattner aufgelaufen ist. Ein Defensivmann für

Mit der Verpflichtung von Gabriel Kerschbaummeier (17) erfüllt sich der Kilber Sportliche Leiter Thomas Hochauer einen lange gehegten Traum. Der Youngster, der seine fußballerische Karriere beim SV Karlstetten/Neidling startete und dann in den SKN-Nachwuchs wechselte, soll nun den Konkurrenzkampf im zentralen Mittelfeld erhöhen. “

Der SCU GLD Kilb als attraktives Ziel für ambitionierte Youngsters aus der Region: Unsere zwei Neuzugänge zeigen, dass der “Kilber Weg” Früchte trägt! Von der AKA ins Waldstadion Mit Lukas Herbst (aus Loosdorf) und Tobias Mayerhofer (aus Obergrafendorf) haben zwei Nachwuchstalente aus der AKA St. Pölten ihren Weg ins Kilb

Mit Armin Schartner hat der SCU GLD Kilb die nächste regionale Verstärkung an Land gezogen! Der junge Stürmer (Jahrgang 2002) wechselt vom Nachbarverein 1. FC Leonhofen ins Kilber Waldstadion. Über die U23 Druck ausüben Bei den Küba Buam will Schartner nun versuchen, über die U23 und den erweiterten Kader der Kampfmannschaft den ei

Mit Matthias Gruber verlängert ein Spieler bis 2023, der zurecht als “Kilber Urgestein” bezeichnet werden kann: Seit dem Jahr 1999 schnürt er die Fußballschuhe für seinen Heimatverein. Über 220 Einsätze für die Küba Buam Nach dem Durchlaufen der Kilber Jugendabteilung entwickelte sich unsere Nummer 4 zu einem festen Be

Der SCU GLD Kilb freut sich, Robert Gruberbauer mindestens ein weiteres Jahr in den Reihen der Küba Buam wissen zu können! Unser Top-Scorer aus der Aufstiegssaison 2017/18 Nach dem Zugang im Sommer 2017 avancierte Gruberbauer schnell zu einem festen Bestandteil der Kilber Kampfmannschaft, zu deren Aufstieg in die 1. NÖ Landesliga er mi