SCU Kilb

Florian Krendl neuer Teammanager

Der SCU GLD installiert in der Person von Florian Krendl die neue Position eines Teammanagers im Verein und stellt sich somit im sportlichen Bereich wieder breiter auf!

Der neue Teammanager Florian Krendl!

Mittlerweile ist es rund ein Jahr her, als Kilbs jahrelanger sportlicher Leiter, Thomas Hochauer, sein Amt niederlegte. Seitdem wurden die Aufgabengebiete in einem Triumvirat an das Trainer-Duo Matthias Trattner und Rudolf Buchinger sowie den Sport-Vorstand Dietmar Wieser aufgeteilt. Mit der Schaffung der Position eines Teammanagers werden nun viele operative Themen an Florian Krendl übergeben und um neue Aufgabengebiete erweitert. Es handelt sich dabei jedoch keineswegs um eine klassische Nachbesetzung der Position des sportlichen Leiters, den es in dieser Form beim SCU GLD Kilb zumindest kurzfristig weiterhin nicht geben wird.

Florian Krendl hat alle Nachwuchsmannschaften des SCU GLD Kilb durchlaufen und ist in jungen Jahren sowohl in der U23 als auch in der KM zum Einsatz gekommen, ehe es ihn in den letzten Jahren zum FC Leonhofen, SU Bischofstetten, SC Melk und zuletzt ASK Loosdorf zog, wo er überall ein fixer Bestandteil der Kampfmannschaft war. Sein Pass wird in Zukunft allerdings wieder beim SCU GLD Kilb liegen, wo er seine Schuhe auch immer wieder in der U23 schnüren wird.

Florian soll zum einen das operative Bindeglied zwischen Betreuerstab und Vorstand werden, zum anderen eine wichtige Schnittstelle in Richtung der Spieler. Er kann sich als Kilber zu 100% mit unserer Vereinsphilosophie identifizieren und bringt auf Grund seiner fußballerischen und beruflichen Stationen sehr viel neue Inputs mit ein. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit!„, so Dietmar Wieser.

Florian selbst brennt für seine neuen Aufgaben: „In den letzten Jahren war eine extrem positive Entwicklung beim SCU GLD Kilb zu sehen. Der Verein hat sich zum bestgeführtesten Verein der Region entwickelt und ich bin sehr froh darüber, dass ich nun wieder ein Teil davon sein und meine Ideen einbringen kann!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Fatal error: Uncaught Error: Class 'OMGF' not found in /home/.sites/754/site1072645/web/wp-content/plugins/host-google-fonts-pro/includes/frontend/class-optimize.php:888 Stack trace: #0 /home/.sites/754/site1072645/web/wp-content/plugins/host-google-fonts-pro/includes/frontend/class-optimize.php(754): OmgfPro_Frontend_Optimize->process_fallback_font_stacks('#sb_instagram {...') #1 /home/.sites/754/site1072645/web/wp-content/plugins/host-google-fonts-pro/includes/frontend/class-optimize.php(104): OmgfPro_Frontend_Optimize->process_local_stylesheets('...') #2 /home/.sites/754/site1072645/web/wp-includes/class-wp-hook.php(307): OmgfPro_Frontend_Optimize->process('...', Object(OMGF\Frontend\Process)) #3 /home/.sites/754/site1072645/web/wp-includes/plugin.php(189): WP_Hook->apply_filters('...', Array) #4 /home/.sites/754/site1072645/web/wp-content/plugins/host-webfonts-local/src/Frontend/Process.php(423): apply_filters('omgf_processed_...', '...', Object(OMGF\Frontend in /home/.sites/754/site1072645/web/wp-content/plugins/host-google-fonts-pro/includes/frontend/class-optimize.php on line 888